Gaspreise       Energiekosten

 

 

Die Gaspreise werden in den nächsten Jahren extrem hoch ansteigen.   Energie ist knapp und teuer.

 

Was bedeutet dieser finanzielle Aufwand für den

Immobilienbesitzer ?

 

Dem Vermieter eines Wohnhauses aus dem Jahr 1960 oder 1970 ist es egal wie hoch die Heizkosten sind, denn er muss die Nebenkosten zur Netto-Kalt-Miete ja nicht bezahlen.

 

Mit dieser Einstellung wird man zukünftig keine Wohnungen mehr  "neu"  vermieten.

 

 

 

                vorher                                       nachher

 

Wir haben die Häuser für den Bauherrn modernisiert.

jetzt werden Heizkosten eingespart !

 

 

 

Der Wert einer Immobilie, die auf den Ertrag ausgerichtet ist, wie z.B. bei einem Wohnhaus, richtet sich nach dem Ertragswert. 

 

ein Beispiel : die Mieter einer 3-Zimmerwohnung können max. 1.500 € Gesamtkosten aufbringen, d.h. Nettomiete plus Nebenkosten. Steigen die Nebenkosten, muss die Nettomiete geringer sein.

Dieser Effekt wird sich dann bei einer Neuvermietung bemerkbar machen.

 

 

Wie kann der Vermieter dagegen steuern ?

 

Er muss modernisieren !  Seine Immobilie verbessern, die Nebenkosten reduzieren. 

Eine energetische Modernisierung ist die Lösung;  d.h.

neue effektive Heizung ( z.B. eine Wärmepumpe ) Solar oder Fotovoltaik, Fassade dämmen, Kellerdecke dämmen, Dach dämmen, neue Fenster.

 

Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung und planen für Sie die energetischen Maßnahmen.

 

Nutzen Sie die Fördermittel !

 

 

Quellenangabe :  Kölner Stadt Anzeiger  02.04.2022

 

 

die neue  ImmoWertV   ist da

 

Ab dem  1. Januar 2022  wird bei der Immobilien-Wert-Ermittlung die ImmoWertV  angewendet.

 

In  § 4 wird der energetische Zustand des Gebäudes gewürdigt, d.h. schlecht gedämmt Wohnhäuser erhalten einen Abzug.

 

 

Dipl. Ing. Giesbert Schmitz

50968    Köln - Marienburg

Am Südpark 41 a

 

Architekturstudium

Bausachverständigenbüro

seit 1975

Bereich Köln und Bonn

 

Tel. 0221 - 340 98 300

Mobil   0173 62 33 122

e-mail     info@ing-schmitz.com

 

 

 

 

Denken Sie daran!

 

Vor jedem Immobilienverkauf

muss nach dem Gebäude-Energiegesetzt  GEG

August 2020

ein Energieausweis ausgestellt werden.

Auch diesen erstellen wir für Sie. 

 

weitere Infos hier:

www.derbauexperte.info